Spiel mit Licht und Schatten

Schwarz Weiss Foto, Licht und Schatten, Black and White, Sonne, Blackandwhite, schwarzweiss, Schwarzweiss Fotografie

Ein ganz interresanter Aspekt der Schwarz Weiß Fotografie, ist das Spiel mit Licht und Schatten. Ich bin vor kurzem auf ein älteres günstiges Objektiv gestoßen. Diese sammel ich ganz gerne. Als es dann bei mir ankam, wollte ich dieses natürlich testen. Es handelt sich um ein älteres Canon 35-135mm f4-5,6. Dieses wird teilweise über 100 Euro noch gehandelt. Ich habe es aber für 40 Euro bekommen. Mit einer (leider defekten) Canon EOS 300, Kameratasche und 2 Filme. Ein Schnäppchen! Das freut den Papa…
Aber darum soll es nicht gehen. Ich hab das Objektiv gereinigt und auf meine EOS 2000D geschraubt und ab in die Stadt. Ich hab mir Gedanken gemacht, was ich fotografieren könnte.

Tolle Schatten

Mir ist aufgefallen, das die Sonne schon relativ tief stand und damit für schöne lange Schatten gesorgt hat. Diese wollte ich festhalten. Um dem ganzen etwas mehr Stil zu verpassen, habe ich auf Schwarz Weiß umgestellt. Dabei sind mir einige tolle Bilder gelungen.

Gegen die Sonne

Es war ein wunderbar sonniger Tag. Tat richtig gut, nach den letzten Tagen, in denen es von früh bis spät Neblig war und Grau in Grau.
Gegen die Sonne zu fotografieren, sorgt gerade in der Schwarz Weiß Fotografie, für eine tolle Stimmung. Das Motiv, das von hinten von der Sonne angestrahlt wird, ist nur noch als Silhouette zu erkennen, und wird von der Sonne überstrahlt. Dabei muss man beim fotografieren die Blende sehr weit schließen, damit das Foto nicht einfach nur weiß wird oder die Sonne einfach alles überstrahlt. Das sorgt dann für die sog. Sonnensterne. Diese wollte ich natürlich auch ausprobieren mit dem „neuen“ Objektiv. Zusammen mit den schönen langen Schatten, gab das einen tollen Effekt und Stimmungsvolle Bilder.

Weitere Schattenspiele

Ich hatte Gefallen daran gefunden, Schatten zu fotografieren. Wenn du heute durch die Stadt läufst, wie sehr schaust du dann auf Schatten? Gar nicht? Genau, ich nämlich auch nicht. Aber wenn man sich vornimmt, diese zu fotografieren, und man mit dem Auge auf der Suche ist, nach dem einen oder anderen hübschen Schatten, fallen einem Dinge ins Auge, die man einfach nicht war genommen hätte.

Das gehört doch gar nicht zusammen?! 😮

Das Ende

Es kann interresant sein, nach Schatten und Licht zu suchen. Das werde ich aufjedenfall nochmal wiederholen mit etwas mehr Elan!
Dadurch, das ich aber hauptsächlich das Objektiv etwas testen wollte, war ich nich all zu lange unterwegs gewesen. Ich wollte auch einfach mal wieder fotografieren. Die letzte Woche war sehr – nennen wir es mal – stressig. Ich bin kaum dazu gekommen, den Auslöser zu drücken. Tat gut, sich die Kamera um den Hals zu machen, los zu ziehen und auf Schatten Jagd zu gehen. Und ein paar tolle Bilder zu schießen. Ich hoffe, Dir gefallen sie auch.


Du möchtest dein Kommentar / eine Kritik oder Lob zur Seite äußern? Feedbackformular
Die hier gezeigten Bilder sind Urheberrechtlich geschützt.
Du hast Interesse an einem Bild von der Seite? Oder etwas anderem?
Interessenforumular


Mehr Fotos? Folge mir auf Instagram >